3 Generationen Caves Leuck-Thull!

3 Generationen Caves Leuck-Thull!

 

 

Alles begann 1966, als damals Pierre Leuck sich entschied sich ganz dem Weinbau zu widmen. Die Caves Leuck-Thull liegt an der luxemburgischen Mosel, im wunderschönen, mittelalterlischen Ehnen.

 

1987 wurde die 2. Generation im Winzerbetrieb aufgenommen, sein Sohn Jean mit seiner Frau Josiane. Im selben Jahr wurde die Kellerei vergrößert und wechselten zu Edelstahlttanken.

 

 

 

Die Caves Leuck-Thull bietet von der  Konwelt, eine ihrer besten Lagen, einen Riesling und einen Pinot Gris de Gris (einen roséfarbener schimmender Wein) aus 34 Jahren alten Reben an.

Im Wousselt werden der Pinot Gris, Pinot Noir,  Ehnerberg Riesling, Pinot Blanc, Gewürztraminer, der Rivaner und der Elbling angebaut.

Auf dem dichten Lehmbodem von Rousemen gedeiht der Pinot Gris, Auxerrois und der Chardonnay.

Wiedererkennungswert  liegt der Familie Leuck-Thull am Herzen,  daß der Charakter der Rebsorten und die Frucht des Weines erkennbar sind.

 

 

 

2001 kam mit Pol Leuck die 3. Generation in den Winzerbetrieb. Nach seinen Studienabschlüssen in Trier und Bernkastel-Kues wurde Pol Leuck zum neuen Kellermeister der Caves Leuck-Thull.

Ab dem Zeitpunkt vergrösserte sich der Winzerbetrieb jährlich. Pol Leuck geht mit der Zeit, und ist mit dem technischen Außenbetrieb sowie mit der Weinkellerei maschinell bis heute auf dem neusten Stand.

 

 

 

 

 

Der Kellermeister Pol Leuck setzt auf Innovation und Kreativität, und führt mit seiner Frau Sandra die Caves Leuck-Thull mit großem Erfolg weiter. Zusammen haben sie 3 Kinder, somit scheint die 4. Generation gesichert 😉

 

 

Wir wünschen der Familie Leuck weiterhin viel Erfolg!

Das komplette Angebot der Caves Leuck-Thull  findest du online auf Caves Leuck-Thull.

Team Shop24 sagt “Prost”, auf eine gute Verkostung &

Happy Shopping!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück nach oben